Küchenwohntrends und Möbel Austria

Komplett ausgebucht

Nichts geht mehr: Mit 130 Ausstellern und Marken ist das Messedoppel Küchenwohntrends und Möbel Austria in Salzburg gut einen Monat vor der Premiere am 7. Mai bis auf den letzten Quadratmeter ausgebucht. Die finalen Standplätze für die zweitägige Messe sicherten sich laut Pressemitteilung unter anderem Göhring und Haka Küche.

Die Ausstellerliste der Küchenwohntrends kann sich sehen lassen: Von Alno über Bauformat und Nobilia bis hin zu Rational, Warendorfer oder Wellmann ist der Bereich Küchenmöbel mit vielen renommierten Marken vertreten Aus dem Zubehörsektor sind Blanco, Franke, Miele, Novy, usw. dabei, Einbaugeräte gibt es unter anderem von Bauknecht, Cool Giants, Küppersbusch oder Teka zu sehen.

Zu den Ausstellern der Möbel Austria gehören Erpo, Hüsler Nest, Joka, Paschen, Schösswender, Sedda, Willisau oder Wittmann.

Dass Küchenverbände ebenso Flagge zeigen wie Softwareanwender, versteht sich.

"Was im Verkauf wirklich zählt", dieses Thema beleuchten zwölf fachkundige Referenten während der Podiumsevents aus unterschiedlichen Blickwinkeln. Fachbesucher, die eine Pause brauchen, werden sich über das Catering ebenso freuen wie über Salzburg-Sightseeing-Touren ab Messezentrum.

Auch ein Abstecher ins nur gut 20 Kilometer entfernte Mondsee kann sich lohnen. Auf der Mini-Messe dort, die von 6. bis 9. Mai stattfindet, präsentieren sich unter anderem Bonaldo, De Sede, Draenert, Kettnaker oder Machalke.

Diese Seite teilen